18.12.2016

Es juckt mich wieder, jedoch noch nicht genug....

Hallo ihr da draußen, heute habe ich mir meine Internetseite, meinen Blog und meine Facebook-Seite angeschaut. Ich vermisse die Fotografie sehr. Wenn ich auf meiner Internetseite sehe wie lange es her ist das ich die letzte Aktualisierung gemacht habe fällt mir auf wie die Zeit vergeht.

4 Jahre ist es her. Mir kommt es vor wie letzte Woche oder letzten Monat. 4 Jahre ist eine lange Zeit. Da passiert sehr viel in einem Leben.

Ich will und werde wieder Fotografieren. Nur fehlt mir immer noch der zündende Funke. Ich kann nicht sagen warum es so ist. Ideen habe ich viele. Wenn ich meine alten Bilder sehe könnte ich mir sofort die Kamera nehmen und loslegen.

Letztens bin ich auf Facebook gefragt worden wann ich wieder Bilder machen werde, oder ob ich überhaupt wieder anfange. Ich habe der Person geschrieben, was ich hier auch schreibe. Mir fehlt der Antrieb um wieder zu starten. Es packt mich noch nicht. Mich muss eine Sache packen damit ich mich darauf fokussieren und konzentrieren kann. Jedoch kann ich nicht beeinflussen wann es so sein wird.
Fotografie ist für mich nicht mechanisch. Auch wenn die Hilfsmittel dazu mechanisch sind. Fotografie kommt aus dem Bauch. Es ist ein Gefühl welches man nicht beeinflussen kann.

Kennt ihr dass auch auch, dass euch eine Sache juckt jedoch nicht genug. So ist es bei mir. Nun schon seit 4 Jahren.

Vielleicht habt ihr Ideen für mich, damit es nicht nur beim Jucken bleibt.

Ich wünsche Euch schöne Weihnachten und kommt gut ins neue Jahr.


Euer

saschko Bach

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen