17.04.2011

saschko Bach goes to Facebook Fan Page

Hey guten Morgen wünsche ich Euch und natürlich einen tollen Start in eine neue Woche. Ich finde Montage immer sehr spannend, denn dann beginnt die neue Woche und ich freue mich auf das was die Woche so mit sich bringen wird. Wie ist das bei Euch? Seid Ihr Montagsmuffel und freut Euch Mittwochs schon auf Freitag damit endlich wieder das Wochenende beginnen kann?

Ich habe für den Wochenstart eine Facebook Fan Page eingerichtet. KLICK




Eigentlich wollte ich neben Twitter und meiner eigentlichen Facebookseite keine weitere Seite haben. Nur bei Facebook ist es so, dass ich Freundschaftsanfragen von Menschen bekomme die ich nicht kenne und ich auch auf meiner Facebook-Seite mit Menschen befreundet bin die ich nicht kenne. Zudem blicke ich nicht mehr durch wer wer ist. Daher biete ich allen die an meinem Schaffen interessiert sind, und mit mir in Kontakt treten möchten dies über die Fanpage zu machen. Ich sehe auch den Vorteil darin, das man einfach auf den "Gefällt mir Button" klicken braucht, und nicht auf eine Bestätigung der Freundschaftsanfrage warten muß. So wie ich heute Zeit habe werde ich in Facebook ein wenig aufräumen und die lieben Menschen löschen die mir völlig fremd sind. Bitte nicht böse sein.
Wie macht Ihr es auf Eurer Facebook Seite, nehmt Ihr jede Freundschaftsanfrage an? Habt ihr auch eine Fanpage? Wie findet Ihr die Lösung mit der Fanpage?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ja ich gehöre zu den Menschen, die sich auf das Wochenende freuen, dass hat aber auch den Hintergrund, dass ich unter der Woche nicht zu Hause bin und ich nur eingeschränkt mein privates Leben führen kann.
    Am Wochenende kann ich meine Leidenschaft zur Fotografie ausleben. ;-)

    Fanpage auf Facebook ist bestimmt eine gute Seite, dafür habe ich zur Zeit noch kein Bedarf, aber deine Argumentation ist verständlich. Ich möchte jemanden, mit dem ich einmal geschrieben habe auch nicht direkt Freund nennen.

    Gruss Baba

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Baba, verstehe ich dass Du Dich dann auf zu Haue freust. Ich bezog es auch mehr auf die Menschen, die Mittwochs schon keine Lust mehr auf Arbeit haben.
    Ja mit der Fanseite, dass wurde Zeit. Obwohl ich die Bezeichnung "Fanseite" unpassend finde.

    AntwortenLöschen