23.10.2011

Manchmal lohnt es sich auch zu warten.............

Lisa und Bianca hatten einen Termin mit mir für ein Testshooting. Wir machten ca. 6 Wochen vorher den Termin fest. Den Treffpunkt und die Uhrzeit sowie die Details klärten wir ein paar Tage vor dem Shooting. Ich suche momentan Models für Bildideen welche ich in 2012 umsetzen möchte, daher die Testshootings.
So befand ich mich zur vereinbarten Zeit (10.00 Uhr) am vereinbarten Treffpunkt. Nur wo waren die Models? Jetzt hatte ich dummerweise auch keine Handynummer von Lisa dabei. Also wartete ich. Es waren 10.30 Uhr, es wurden 10.50 Uhr. "Ok, mir reicht es. Jetzt fahre ich." ich war nicht wirklich sauer, denn lieber passiert es mir beim Testshooting, als bei einem geplanten Shooting mit Visa, Stylisten usw.. So wusste ich schon jetzt wie zuverlässig Lisa ist. Nur die verlorene Zeit ärgerte mich ein wenig.
Ich war nun ca. 20 Km unterwegs, da schellte mein Telefon. "Lisa". Es stellte sich heraus, dass sie sich die falsche Uhrzeit notiert hatte. So fuhr ich zurück, da ich unbedingt die Bilder mit ihr machen wollte. Als Entschuldigung bekam ich eine Schachtel "Merci" welche noch schnell von ihr besorgt wurde.
Das Shooting ist super gelaufen, ich bin sehr zufrieden. Es hat sich gelohnt zu warten, bzw. wieder zurück zu fahren. Ich freue mich in 2012 eine Bildidee mit den beiden umzusetzen.
Hier zeige ich Euch einige von den Bildern, die ich mit Lisa und Bianca gemacht habe.






























1 Kommentar:

  1. Ganz tolle Bilder! ;) Ich schau immer wieder gerne rein!!! ;) LG

    AntwortenLöschen