30.09.2011

Shooting mit Ganimete

Letztens hatte ich ein Shooting mit Ganimete. Ich hatte mit ihr zuvor noch keine Bilder gemacht.
Kurz vor dem Shooting teilte Ganimete mir mit, dass sie krank sei. Somit habe ich vorgeschlagen das Shooting besser zu verschieben, da man in der Regel sieht wenn das Model krank oder nicht gut drauf ist. Da kam ihre Professionalität, und sie wollte trotzdem das Shooting durch ziehen. An der Location zog es wie Hechtsuppe und mir war es teilweise schon etwas kühl. doch Ganimete war absolut konzentriert und lies sich nichts anmerken.
Es hätte mir nichts ausgemacht das Shooting zu verschieben, doch ich habe in dem Moment daran geglaubt, dass wir gute Bilder machen werden. Einen Teil möchte ich hier zeigen.















18.09.2011

Laura und das Shooting für die Serie "Unverblümt"

Mit Laura hatte ich schon mal ein Shooting. Ihr Ausdruck war so stark, dass ich sie eingeladen habe ein Bild für die Serie "Unverblümt" zu machen.

Den Ausdruck haben wir auf dem Film nicht gehabt. Dafür aber auf dem Polaroid. Leider kann ich das Polaroid nicht für die Serie verwenden, da die Serie ausschließlich auf Kodak Rollfilm, mit einem anderen Hintergrund fotografiert wird. Dennoch soll das Bild nicht im Karton verschwinden, und auch Euch möchte ich es gerne zeigen.

12.09.2011

Das Shooting mit Anne

Mit Anne habe ich schon einige Shootings gemacht. Unser erstes Shooting hatten wir in Köln zwischen der Domplatte und dem Bahnhof. Dort haben wir immer wieder neue Locations entdeckt, und konnten so dort das ganze Shooting machen. Die Bilder mit Anne sind immer sehr sinnlich, und ich wollte mir Ihr mal etwas anderes machen. Dennoch wollte ich ihren Charakter erhalten. Ich finde, wenn man mit dem gewünschten Ausdruck zu sehr von dem eigentlichen Charakter des Menschen abweicht, sieht man es den Bildern an. Sie wirken zu künstlich.
Die Bilder die ich euch zeige sind teils digital und teils analog auf Polaroid entstanden. Einige Digitale Bilder sind etwas mehr bearbeitet, dass sind aber die wenigsten.