09.04.2011

Mein MacBook bekommt ein Tattoo

Leider gab es nirgendwo jemanden der  meinem MacBook ein Branding verpassen wollte. So kam es, dass ich ein Tattoo per Laser machen lies.

Die Agentur www.einzigartigeARTIKEL.de ist jene welche mir auf die frage "haben sie auch Samstags geöffnet?" folgende Antwort schrieb:

Hallo Herr Bach,
wenn Kunden eine so lange Anfahrt in Kauf nehmen, arbeiten wir natürlich auch Samstags :-)

Sollten Sie Samstags keine Zeit haben, stehen wir auch Sonntags gerne zur Verfügung. Wichtig ist nur, vorher einen Termin zu vereinbaren.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Das nenne ich noch Dienstleitung. Da musste ich nicht mehr lange überlegen, zudem es im Raum Köln niemanden gibt der meinem MacBook ein Tattoo verpassen könnte.

So bin ich Samstag morgen um 06.30 Uhr 300 km nach Karlsruhe gedüst. Nach einem Plausch bei leckerem Kaffee kam dann das MacBook dran. Komisch, ich hatte vollstes Vertrauen, das nichts schief geht. Hier zeige ich euch einen kleines Video:





Mir gefällt es sehr gut. Ich bin froh das ich zu www.einzigartigeArtikel.de gefahren bin, denn hier werde noch andere tolle Sachen machen lassen. 




Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und genießt das schöne Wetter.


LG  saschko

Kommentare:

  1. Mich würde mal interessieren, was der Spaß kostet - darf das hier, an dieser Stelle, gesagt werden?

    AntwortenLöschen
  2. "mit dem tattoo fürs macbook pro oder iphone ernnert mich irgendwie an den kindergarten "MEINS"
    geschriben von DIR am 26.03.11 per twitter.

    no comment!

    AntwortenLöschen
  3. Hey,
    so einen Blogbeitrag liest man gerne :-)
    Eine kleine Änderung hab ich aber noch. Wir sind aus Karlsruhe und nicht aus Kaiserslautern.

    @Nicholas: Preise für eine MacBook Gravur findest du in unserem Shop.


    Viel Spaß mit deinem neuen Tattoo Saschko...Ach ja, ganz Mutige lassen sich das Tattoo noch auf den Rücken lasern. Such dafür noch eine Testperson :-)

    lg Benni von einzigartigeARTIKEL.de

    AntwortenLöschen
  4. @Nicolas Hier auch direkt der Link http://www.einzigartigeartikel.de/epages/62544436.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62544436/Categories/Apple_Lasergravuren/Apple_Lasergravuren__Zubehoer

    @mamo Ja klar habe ich geschrieben, dass mich das an Kindergarten und"Meins" erinnert. Meine Eltern mußten leider in alle meine Sachen wie Kleidung, Trinkbecher, Tasche, Frühstücksdose, Zahnputzbecher mit Bürste usw. meinen Namen schreiben, weil soviel geklaut wurde. Das war die einzige Zeit außer später in der Schule (Schulhefte) woran ich mich erinnern kann, dass ich meine Sachen mit meinem Namen gebrandet habe. Das Tattoo erinnert mich halt an daran weil man da auch Ausgedrückt hat "Meins". So ist es jetzt auch, und schützt somit auch diesmal vor Langfingern. Ich hatte ja auch dazu auf Twitter noch gefragt ob es kein Branding gibt, weil ich dachte sowas würde noch tiefer ins Material gehen.

    AntwortenLöschen
  5. @Benjamin Sorry, ich habe es mit den Namen manchmal nicht so. Habe es schon berichtigt. *g*

    AntwortenLöschen