19.03.2011

Das Projekt "99 Lieblingsorte in Nordrhein-Westfalen" ist abgeschlossen

Ich habe das Projekt Buch "99 Lieblingsorte in Nordrhein-Westfalen" abgeschlossen. Am vergangenen Montag habe ich die Bilder an den Verlag gegeben.

Ich blicke auf dieses Projekt mit etwas Wehmut zurück. Schade dass es jetzt vorbei ist. Durch die vielen Orte habe ich viele Menschen kennen gelernt. Da war vom Dombaumeister, Prinz, Jäger, Restaurator,  Museumsführer, und viele , viele mehr alles dabei.

Dies hat mich sehr in meiner Fotografie geprägt und meinen Blick verändert. jedoch nicht meinen Look, denn dem bleibe ich treu.
Es gab Tage an denen ich echt verzweifelt bin. Da fährst Du ein paar hundert Km und hast nur schlechtes Wetter. Aber nun gut, da musste ich durch und sehen wie ich das Bild bekomme. Denn 2 mal anfahren schaffte ich zeitlich nicht.

Auch meine Ausrüstung hat sich immer mehr verringert. Soweit, dass ich teilweise nur noch mit einer Kamera und einem Objektiv vor Ort war. Natürlich, wie sollte es auch anders sein, hätte ich ein anderes Objektiv und einen anderen Body in diesem Moment besser gebrauchen können. Wie gesagt "können".
Hier habe ich wieder gemerkt, dass man für gute Bilder nur eine Kamera braucht, die das macht, was der Fotograf ihr vorgibt. Zudem konnte ich mich so voll auf die Motive konzentrieren, und belastete mich nicht unnötig mit zuviel Equipment.

Speziell für Fotografen die auf der Suche nach Locations in NRW sind könnte das Buch auch interessant sein. Hier kann man es bestellen Klick

Ich werde demnächst einige Bilder hier posten und das von mir Erlebte während der Aufnahmen berichten. Dies wird aber erst nach dem erscheinen des Buches sein, da ich hierfür nur Bilder verwend en darf die nicht im Print sind.

Hier ist noch ein Link vom WDR, dort kann man bis zum 30. April den Lieblingsort wählen. Die Bilder auf dieser Seite sind aber nicht von mir. Am 30. April wird dann in einer Sondsersendung der Lieblingsort vorgestellt und auch das Buch beworben. 

Nun freue ich mich schon sehr darauf, dass ich mich wieder voll und ganz Menschlichen Motiven widmen kann. Und die nächste Anfrage für ein neues Buch liegt auch schon auf dem Tisch.

Kommentare:

  1. Das klingt ja sehr vielversprechend und interessant. Auch wenn ich in Hessen wohne, hab ich mir das Buch mal auf Amazon auf meine Liste gestellt. Wann kommt es denn raus?

    Grüße
    ivan

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ivan, dass Buch wird am 30.04.11 erscheinen.

    AntwortenLöschen
  3. Super, danke. Ich bin immer wieder auf der Suche nach fotografisch interessanten Orten.

    Hast du für dieses Projekt analog oder digital fotografiert? Bin nur neugierig :-)

    Grüße
    ivan

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die Bilder alle digital fotografiert. Es ist aber auch nicht der Reiz da gewesen, dieses Projekt in analog zu fotografieren. Analog fotografiere ich am liebsten Menschen. Zudem würde Dir heute keiner die hohen Kosten für die analoge Fotografie bezahlen.

    AntwortenLöschen